Bundesfreiwilligendienst 2024

Die Stadt Nottertal-Heilinger Höhen, die Gemeinden Körner und Marolterode suchen für 2024 Freiwillige ab dem 27. Lebensjahr, die in den Bereichen Landschaftspflege und Naturschutz (alle Ortsteile), Sport (Körner) oder im Knotenpunkt (OT Schlotheim) für ein Jahr eine Tätigkeit im Bundesfreiwilligendienst aufnehmen möchten.

Die Teilnehmer erhalten im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes ein Taschengeld als Entschädigung.

Interessierte werden gebeten, sich schriftlich bis spätestens 29.02.2024 in der Stadtverwaltung Nottertal-Heilinger Höhen bei Herrn Apel oder Frau Lenz unter 036021-98210 oder 98239 zu melden.